Ausflugsziele

Entdeckungsreise

Unweit Warnemündes locken zahlreiche attraktive Ausflugsziele. Mecklenburgs größter Wirtschaftsstandort, die altehrwürdige Hansestadt Rostock und das Mecklenburger Land liegen gleich um die Ecke. Backsteingotik, Naturparks, Meer und endlose Seenlandschaften: Nur ein "Katzensprung" ist es bis zu den altehrwürdigen Baukunstwerken der Backsteingotik. Beredte Beispiele sind das Zisterzienserkloster in Bad Doberan oder die Marienkirche in Rostock. Altstadtflair und Shopping kommen auf der quirligen Kröpeliner Straße im Herzen Rostocks nicht zu kurz. Im Westen lockt Heiligendamm, die "weiße Stadt am Meer", das älteste Seebad Deutschlands, östlich das Fischland und der Darß mit dem Künstlerdorf Ahrenshoop und der traumhaften Boddenlandschaft. Im Süden, nur ca. 80 km entfernt, hat die Eiszeit die Mecklenburger Seenplatte geformt. Naturparks ermöglichen die Beobachtung von seltenen Wasservögeln, z. B. See- und Fischadler. Per Schiff ist Dänemark in ca. 2 Stunden und Schweden in nur 5 Stunden erreichbar.